TSV-Ladbergen Neuigkeiten

TSV II: Großer Kampf wird nicht belohnt

Mit dem SV Adler Münster 1 gastierte am vergangen Samstag die Tabellenerste und
Meisterschaftsfavorit in der Rott-Sporthalle. Am Ende eines hochkarätigen Spiels musste sich
die Ladberger Reserve jedoch knapp mit 24:26 geschlagen geben.


Weiterlesen …

TSV Ladbergen unterliegt Spitzenreiter TV Isselhorst deutlich

Gegen den TV Isselhorst ist in dieser Saison kein Kraut gewachsen. Diese Erfahrung durften die Handballer des TSV Ladbergen wie schon im Hinspiel auch am Samstag beim ungeschlagenen Ligaprimus machen. 

Weiterlesen …

Große Erfolge beim WTV Orange Cup

Am vergangenen Wochenende fand in Castrop-Rauxel der Orange Cup, die Westfalenmeisterschaften in der Altersklasse bis 9 Jahre statt. Mats Brünemeyer und Paul Tiemann spielten sich in einem 32er Feld bis ins Viertelfinale vor. Dort trafen die beiden Trainingspartner aufeinander. Paul siegte in einem knappen Match mit 10:7 im dritten Satz. Im Halbfinale unterlag Paul äußerst knapp dem späteren Turniersieger Jannik Sötebier mit 10:5 im Match Tie-Break des dritten Satzes. Im Spiel um Platz 3 konnte sich Paul gegen Jaro Ruhe durchsetzen. 
Mats konnte sich über einen sehr guten 8. Platz freuen.
Wir gratulieren beiden Spielern zu diesem großen Erfolg.

„Leichtes Spiel“ für den TSV

„Das ist das leichteste Spiel der Saison“, sagt Patrick Tuttmann, Trainer der Landesliga-Handballer des TSV Ladbergen. Der Spielplan sieht am Samstagabend nämlich die Auswärtsfahrt zum souveränen Spitzenreiter TV Isselhorst (Anwurf 18.30 Uhr) vor. 

Weiterlesen …

TSV II mit ärgerlicher Niederlage

Am vergangenen Samstag musste die Zweitvertretung des TSV wieder auswärts ran. Es ging
zur HSG Ascheberg/Drensteinfurt. Leider ging dieses Spiel mit 32:26 verloren.


Weiterlesen …

HSG Hohne/Lengerich gewinnt Derby gegen TSV Ladbergen klar

 Das war so nicht unbedingt zu erwarten gewesen, zumindest so deutlich nicht: Nach dem 24:19 im Hinspiel triumphierten die Bezirksliga-Handball-Damen der HSG Hohne/Lengerich auch am Sonntag. Mit 30:23 (15:10) blieben sie im Nachbarschaftsduell gegen den TSV Ladbergen siegreich.

Weiterlesen …