TSV-Ladbergen Neuigkeiten

TSV Ladbergen ehrt Mitglieder für langjährige Treue

Die Lönshalle bot am vergangenen Freitag den richtigen Rahmen, um mit rund 80 Mitgliedern auf der Jahreshauptversammlung des TSV Ladbergen das Jahr 2017 noch einmal Revue passieren zu lassen.

Weiterlesen …

Trotz Niederlage positive Anzeichen

Der TSV 3 musste am Wochenende wieder eine Niederlage hinnehmen.

Wobei die Niederlage zweitranig ist, denn einige Langzeitverletzte konnten wieder mitspielen und dass macht Hoffnung auf den Rest der Saison. Die zweite positive Nachricht ist das Andre Hollenberg der zurzeit noch in der A-Jugend spielt uns im Tor aushilft, da Udo Kaiser wieder beim TSV 1 spielt. 

Patrick Tuttmann beerbt ab sofort Giedrius Cerniauskas als Trainer des TSV Ladbergen

 Giedrius Cerniauskas ist nicht mehr Trainer des TSV Ladbergen. Nach zuletzt schwachen Leistungen und einem deutlichen Abwärtstrend sah sich der Verein gezwungen, sich von Cerniauskas zu trennen. Nachfolger wird ab sofort Patrick Tuttmann, der bis Sommer 2017 die TSV-Reserve gecoacht hat.

Weiterlesen …

TSV II: Derbysieg in Lengerich

Die Zweitvertretung des TSV Ladbergen konnte am vergangenen Samstag einen 16:24-
Auswärtserfolg bei den Nachbarn aus Lengerich erzielen. Mit der Art und Weise konnten die
TSVer jedoch schlussendlich nicht vollständig zufrieden sein.


Weiterlesen …

TSV Ladbergen produziert zu viele Stockfehler

Nach zwei schwachen Vorstellungen gegen die ISV und den HCI reichte dem TSV Ladbergen am Sonntagabend eine Leistungssteigerung gegen den Tabellenzweiten der Handball-Landesliga TuS Brockhagen jedoch nicht, um die Ernte einzufahren. 

Weiterlesen …

Cerniauskas: „Sind in einer dunklen Phase“

Nach zwei schwachen Vorstellungen gegen die ISV und vor allem zuletzt beim HC Ibbenbüren rechnet sich Giedrius Cerniauskas, Trainer der Landesliga-Handballer des TSV Ladbergen am Sonntagabend wenig aus.

Weiterlesen …